Menü

bildoben schluesseldienst

Schlüsseldienst

Bringen Sie Ihren Schlüssel bitte zu uns mit. Wir suchen dann aus unserem Fundus einen Rohling aus, der wie Ihr Schlüssel aussieht, aber noch ohne Fräsung, also noch ohne die "Zacken" ist, die Ihren Schlüssel ausmachen. Der Schlüssel, den Sie mitgebracht haben, dient uns als Vorlage und wir fertigen nach diesem als Schlüsseldienst einen weiteren Schlüssel für Sie an, der dieselbe Funktion hat wie Ihr alter Schlüssel.

Haustür-Schlüssel

Bitte denken Sie daran: Als Schlüsselmacher dürfen wir Haustürschlüssel nur nachmachen, wenn Sie die entsprechenden Papiere mitbringen. Auf den ersten Blick ist das vielleicht verwunderlich, denn pragmatisch betrachtet haben Sie ja bereits einen Haustürschlüssel in der Hand und ein weiterer würde da ja keine Gefährdung bedeuten. Der Gesetzgeber hat aber bereits einen Schritt weiter gedacht. Denn der Schlüsseldienst kann nicht ohne weiteres ersehen, ob er einen Schlüssel für den Hauseigentümer oder für einen lediglich zeitweisen Mieter der Immobilie schneidet. Der Eigentümer soll Kenntnis darüber haben, ob sich ein Mieter einen Schlüssel nachmachen lässt. Der Gedanke dahinter ist der Schutz des Eigentums und die Vermeidung auf einen späteren Zugriff der Wohnung durch eine Person, die nicht dazu berechtigt ist.   

Wieviel Schlüssel für den Mieter?

Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf zwei Schlüssel. Bei mehreren Personen muss Ihnen der Mieter einen Schlüssel pro Person aushändigen.
Falls Sie sich als Mieter einen Schlüssel nachschneiden lassen möchten, dann lassen Sie sich bitte vom Vermieter einen Berechtigungsschein und ggf. die Sicherungskarte aushändigen. So können wir Ihnen gern einen weiteren Schlüssel für die Tür anfertigen.

Tresor-Schlüssel

Ein spannendes Thema. Der Erfindungsreichtum des Handwerks und die Motivation krimineller Elemente liegen hier im Wettstreit. Dies führte zu immer raffinierter konstruierten Tresorschlüsseln.
Auch manche Privatperson möchte Wertsachen oder wichtige Dokumente zuhause aufbewahren, um umständliche Wege zur Bank und nicht unerhebliche Kosten für Schließfächer zu sparen. In den meisten Fällen ist dann sinnvollerweise auch der Tresorschlüssel sicher verwahrt und im Ernstfall nicht rechtzeitig auffindbar. Für einen solchen Fall können Sie bei uns für eine Person Ihres Vertrauens fachmännisch einen weiteren Tresorschlüssel anfertigen lassen.

Elektronische Schließanlagen

Machen wir von den „Panzerknackern“ den Sprung in die Gegenwart. Die Installation elektronischer Schließanlagen sind ein Teil unseres Dienstleistungsangebotes, auch für Privatpersonen. Vereinfacht gesagt reagiert eine elektronische Schießanlage auf die Daten, die auf einem Chip gespeichert sind und mit denen sich der Besitzer des Chips ausweist.
Der Schlüssel kann die Form eines klassischen Schlüssels haben, ergänzt um die elektronische Funktion. Ein solcher Schlüssel wird dann immer noch in den Schließzylinder eingeführt. Manche elektronische Schließanlagen reagieren auch auf eine Chipkarte oder auf einen Transponder. Für die nahe Zukunft ist bereits absehbar, dass sich durch die Technik der Near Field Communication (NFC) Türen immer öfter bequem mit dem Handy öffnen lassen werden.
Bei dieser Vielzahl an Möglichkeiten ist es wichtig, dass Sie einen Partner haben, der Sie gut berät und innerhalb Ihres Budgets eine Lösung vorschlägt, die zu Ihren Vorstellungen passt. Dieser Partner sind wir!

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
http://www.goerke-metallbau.de/leistungen/schluesseldienst.html#sigProIdbe8acaeca1